To top
Support & Downloads Support & Downloads

Erstellung einer WibuCmRaC-Datei

Share:

Überblick

Wann benötigt man eine WibuCmRaC-Datei?

Vielen Dank, dass Sie sich für CodeMeter entschieden haben. Wenn Sie einen CmDongle aus dem CodeMeter Toolkit zu einer FSB (In den folgenden Fällen benötigen wir eine WibuCmRaC-Datei für die Freischaltung von Funktionen in Ihrer FSB (Firm Security Box) mit einem):

  • Erste Aktivierung eines eigenen Firm Code freischalten möchten, dannCodes in einer FSB (alle Firm Codes).
  • Änderung des Lizenzmodells zwischen Ihnen und Wibu-Systems.
  • Freischaltung von Lizenzen für CmDongle (1xx.xxx) und CmActLicense (5.xxx.xxx) Firm Codes. Dieser Punkt entfällt bei Universal Firm Codes.

Diese Anleitung zeigt Ihnen diese Anleitung, wie Sie im ersten Schritt eine WibuCmRaC-Datei erstellen. Diese schicken Sie bitte an license@(at)wibu.com. Sie erhalten dann eine E-Mail mit der Freischaltung und den nächsten Schritten.

Voraussetzungen

Installieren Sie das CodeMeter SDK. Dieses finden Sie auf der DVD im CodeMeter Toolkit. Alternativ können Sie es von unserer Webseite herunterladen.

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Wählen Sie einen der beiden CmDongles aus dem CodeMeter Toolkit und verbinden Sie diesen mit Ihrem PC. Öffnen Sie das CodeMeter Kontrollzentrum. Dieses finden Sie in der Taskleiste, im Startmenü oder über die Suche auf dem Desktop.

Wählen Sie den CmDongle aus und klicken Sie „Lizenzaktualisierung“. Es öffnet sich der CmFAS Assistent.

Bestätigen Sie die Willkommen-Seite durch klicken von „Weiter“.

Wählen Sie „Lizenzanforderung erzeugen“ und klicken Sie „Weiter“.

Wählen Sie die Option „Bestehende Lizenz erweitern“ und klicken Sie „Weiter“.

Wählen Sie in der Liste der verfügbaren Softwarehersteller Firm Security Box Item (99) aus und klicken Sie „Weiter“.

Wählen Sie den Dateinamen, unter dem die Lizenzanforderungsdatei gespeichert werden soll. Merken Sie sich diesen Dateinamen und klicken Sie „Anwenden“. Es wird nun eine Lizenzanforderungsdatei („*.WibuCmRaC“) erzeugt.

Durch Klicken von „Abschließen“ wird der Dialog geschlossen.

Schicken Sie die im vorletzten Schritt erzeugte Lizenzanforderungsdatei per E-Mail an license(at)wibu.com.