To top
Products Products

VxWorks mit integrierter CodeMeter Security

Teilen:

Das Internet der Dinge (Internet of Things, IoT) verwandelt Produktionsstätten in intelligente Fabriken, Versorgungsunternehmen in intelligente Netze und Häuser in intelligente Gebäude. Das Internet der Dinge wird auf globaler Ebene allmählich allgegenwärtig. Tags, Sensoren, Embedded-Computer und Steuerungen sind immer stärker über das Internet miteinander vernetzt; damit steigt zwangsläufig die Gefahr von Hacker-Angriffen.

Wibu-Systems hat die Kooperation mit Wind River® intensiviert, was zu einer tieferen Integration von CodeMeter® in VxWorks®, das weltweit am häufigsten eingesetzte, kommerzielle Echtzeitbetriebssystem, geführt hat.

Das Ergebnis ist eine komplett skalierbare Lösung mit bester Sicherheit für Geräte und Daten, IP-Schutz und bietet zusätzliche Lizenzmanagement-Optionen zur Erweiterung der Geschäftstätigkeit.

CodeMeter Security für VxWorks 6.9 und VxWorks 7 Plattformen

Gemeinsam haben Wibu-Systems und Wind River eine umfangreiche, schlüsselfähige Lösung mit den folgenden Vorteilen entwickelt:

  • Integritätsschutz
  • Authentizität
  • IP-Schutz
  • Zertifikate
  • Kopierschutz
  • Lizenzierung
  • Schlüsselspeicher als Hardware, Software und für die Cloud

CodeMeter bietet vor allem diese Sicherheits-Highlights:

  • Tiefe Integration: Die CodeMeter-Technologie wurde in die VxWorks-Workbench integriert. Das Entschlüsselungstool ExEngine ist im Loader-Prozess von VxWorks enthalten.
  • Interne Zertifizierungsstelle (CA): Die CA erzeugt, signiert und verwaltet die für das sichere Booten benötigten Zertifikate und schützt wiederum Anwendungen vor Manipulationen.
  • Sicherer Runtime-Loader: Der wesentliche Kern zum Integritäts- und Know-how-Schutz verhindert Piraterie und Reverse Engineering und basiert auf AES-Entschlüsselung sowie der Verifikation digitaler Signaturen bei Kernel-Modulen und Echtzeitprozessen.
  • Einzigartige Vielfalt an Bauformen als sichere Lizenzcontainer: Lizenzen und Schlüssel für Software und Verschlüsselung können in den unterschiedlichen CmDongles und CmActLicenses gespeichert werden. Alle Bauformen enthalten SmartCard-Technologie mit höchster Sicherheitsleistung.

Zusätzliche Funktionen für VxWorks 7.0

  • Workbench-Integration mit GUI-Unterstützung für die Sicherheitskonfiguration
  • Kompatibilität mit VxWorks 7.0 Core Platform inklusive Sicherheits- und Virtualisierungs-Profil.

Produktanforderungen

  • VxWorks 6.9 oder 7.0
  • Optionaler Einsatz mit Dongles: für die USB-Schnittstelle oder als Speicherkarte für microSD, SD, CF oder CFast
  • Optionaler Einsatz mit CodeMeter ASIC: USB und SPI-Inter-Chip-Kommunikation