Nach oben
Resources Resources

Kategorien: Industry

Leader Electronics – Japan – Industrie

Erschließung neuer Märkte mit der Trial License der CodeMeter-Technologie

Leader Electronics Corporation erweitert dank CodeMeter sein Geschäft mit Software zur Messung der Auflösung

Die Herausforderung

Das Messen der Auflösung ist wichtig für präzise, hochauflösende Bild- und Videogeräte. Bisher war dies ein komplizierter, arbeitsintensiver Prozess, denn jede Kamera benötigte die passende Testkarte und manchmal konnten keine Testkarten eingesetzt werden, beispielsweise bei Fischaugenobjektiven oder Kameras mit fortschrittlicher Bildverarbeitung. Die SFR-Fit-Software von Leader Electronics Corporation vereinfacht diesen komplexen Prozess, indem sie für jede Kamera eine exakte Testkarte erstellt und anzeigt, was das Messen der Auflösung erleichtert und präzisiert. Der Hersteller hat sich entschieden, seine Software auf dem internationalen Markt zu vertreiben und wollte diese Software schützen und lizenzieren.

Die Lösung

Leader Electronics Corporation wollte mit einer möglichst schlanken und optimierten Lösung seine in MATLAB geschriebenen Anwendungen schützen und lizenzieren. CodeMeter von Wibu-Systems erfüllte diese Anforderungen, im Gegensatz zu den bisher eingesetzten Lizenzierungslösungen. Die Stärken von CodeMeter liegen in der Verschlüsselung und der angenehmen Handhabung der softwarebasierten Lizenzcontainer CmActLicense, die über CodeMeter License Central und WebDepot verwaltet werden. Sowohl Leader Electronics Corporation als auch seine Kunden profitieren vom hohen Schutzniveau und die Kunden können flexibel die Software erst testen und dann kaufen, egal ob in Japan oder den internationalen Märkten.

Der Erfolg

CodeMeter funktioniert perfekt für MATLAB-Anwendungen und ist auch ein echter Business Enabler. Dank der Flexibilität beim Abbilden beliebiger Lizenzmodelle und dem einfachen Verteilen und Aktivieren der Lizenzen über das Internet können Testlizenzen angeboten werden. Die Software wird nicht geändert und der Kunde kann jederzeit vollwertige Lizenzen nachkaufen. Neue Lizenzen werden über WebDepot von den Kunden aktiviert. Die Kunden können die gekauften Produkte ohne Unterbrechung und ohne Aufwand sofort nutzen. Leader Electronics Corporation bietet seine SFR-Fit-Software als Testversionen an – ohne Kompromisse bei der Sicherheit.

Koichi Toda – Leader Electronics Corporation

„SFR-Fit ist eine revolutionäre Software, die mit Hilfe eines Displays die Auswahl einer Testkarte überflüssig macht, wie es bei herkömmlichen Messmethoden üblich ist. CodeMeter von Wibu-Systems erfüllte alle unsere Anforderungen, insbesondere da CodeMeter MATLAB-Anwendungen schützt. Daher haben wir uns für diese Lösung entschieden. Wir sind Wibu-Systems sehr dankbar für die technische Unterstützung während der Evaluierung und alle Informationen zur Monetarisierung des Softwaregeschäfts.“

Der Kunde

Leader Electronics Corporation stellt elektronische Messgeräte her. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Yokohama ist innovativ hinsichtlich Waveform-Monitoren, Rasterizer und Synchronisationsgeneratoren. Diese Geräte sind für viele visuelle und optische Anwendungen wichtig, wie bei hochauflösender Übertragung, In-Line-Messgeräten oder Kameratechnologie für Autos. Mit der Übernahme von Phabrix Ltd. in Großbritannien und der Gründung einer eigenen europäischen Tochtergesellschaft expandiert der Hersteller im Ausland.

Leader Electronics Corporation: CodeMeter erlaubt neue Geschäftschancen

Seit der Markteinführung seines ersten Testoszillators im Jahr 1954 ist Leader Electronics Corporation ein richtungsweisender Hersteller von komplexen Test- und Messgeräten. In seinem Hauptsitz in Japan hat das Unternehmen einen Teil der Technologie entwickelt, die mehrere einzigartige Meilensteine im Bereich des Rundfunks ermöglicht hat, einschließlich der Bereitstellung einiger der wichtigen Geräte für die erste Live-Übertragung vom Gipfel des Mount Everest im Jahr 1985. Seit der Jahrtausendwende hat das Unternehmen sowohl die Technologie mit der Entwicklung der heutigen hochentwickelten Waveform-Monitore auf ein neues Niveau gebracht als auch seine Geschäftstätigkeit mit der Eröffnung von Standorten in China und Südkorea erweitert. In den letzten fünf Jahren hat Leader Electronics Corporation erfolgreich den Sprung ins Ausland gewagt und die britische Phabrix Ltd. übernommen sowie eine erste Tochtergesellschaft in Europa gegründet.

SFR-Fit ist die Softwarelösung des Unternehmens für die Messung der Kameraauflösung, ein wichtiger Faktor für die hochauflösenden, hochpräzisen Kameras und optischen Geräte, die heutzutage immer mehr Aufgaben erfüllen. Bei der konventionellen Auflösungsmessung muss für jede Kamera die richtige Testkarte ausgewählt werden – ein komplizierter und aufwändiger Prozess. Mit Hilfe von MATLAB/Simulink hat Leader Electronics Corporation die Software SFR-Fit entwickelt, um diesen Prozess durch die automatische Auswahl und Anzeige des richtigen Diagramms zu vereinfachen. Dies erleichtert nicht nur die Messung der Auflösung erheblich, sondern funktioniert auch mit einigen Kameratypen, die aufgrund von Bildverzerrungen oder anderen Faktoren lange Zeit nicht auf diese Weise konfiguriert werden konnten.

Die SFR-Fit-Software ist eine attraktive Lösung für Anwender auf der ganzen Welt, doch die Erschließung dieser Märkte und der Verkauf der MATLAB-basierten Software bereitete Leader Electronics Corporation Kopfzerbrechen, da seine erste Lizenzierungslösung Probleme mit der Lizenzverwaltung und Lizenzaktivierung verursacht hatte. Dann kam Wibu-Systems ins Spiel: Der japanische Elektronikspezialist fand mit CodeMeter die perfekte Lösung für seine Bedürfnisse.

Als einzige Schutz- und Lizenzierungstechnologie, die sinnvoll mit in MATLAB entwickelten Anwendungen zusammenarbeitet, bietet CodeMeter die bekannte Stärke seiner Verschlüsselungsfunktionen. Zwei weitere Kriterien waren ausschlaggebend für die Entscheidung von Leader Electronic Corporation für die Lösung von Wibu-Systems: Die Flexibilität und der Komfort der Online-Lizenzverwaltung und Online-Aktivierung sowie die Erzeugung von Testlizenzen – ein wirkungsvolles Instrument, um neue Anwender für neu zu erschließende Märkte zu gewinnen.

Die Lizenzen für SFR-Fit werden in der Schutzhardware CmDongle oder in softwarebasierten CmActLicense gespeichert, aber das Wesentliche geschieht im Hintergrund: CodeMeter License Central und WebDepot dienen dazu, um den Prozess des Verkaufs, der Verteilung und der Aktivierung von Lizenzen für die Benutzer so einfach und leicht wie möglich abzuwickeln. Dank des globalen Supports und der Zuverlässigkeit, die durch den Einsatz der bei Wibu-Systems gehosteten CodeMeter License Central garantiert wird, kann Leader Electronics Corporation seine Produkte weltweit verkaufen, wobei Aktivierung und Verwaltung von Lizenzen ganz einfach automatisiert über das Internet erfolgt.

CodeMeter bietet Leader Electronics Corporation mit seinen praktischen Testlizenzen die Möglichkeit, beliebige Geschäftsmodelle umzusetzen. Unternehmen, die sich für SFR-Fit interessieren, können die Software testen und beim Kauf einer richtigen Lizenz diese über das WebDepot mit einer einfachen Ticket-ID aktivieren. Dies erfolgt ohne Änderungen an den installierten Systemen bei den Anwendern und es gibt praktisch keine Unterbrechung bei der Softwarenutzung. Auf diese Weise können sich die Anwender einfach für die Software entscheiden und Leader Electronics Corporation kann Neukunden gewinnen, was zur internationalen Wachstumsstrategie gehört.