Nach oben
Company Company

Zum zweiten Mal gewinnt Wibu-Systems den German Innovation Award

Share:

Das Verschlüsselungstool AxProtector JavaScript überzeugt die Jury

Die neuartige Schutz- und Lizenzierungslösung AxProtector JavaScript von Wibu-Systems gewinnt den German Innovation Award 2022.

Wibu-Systems, führender Anbieter für Softwareschutz, Lizenzierung und Security, wurde für das Verschlüsselungstool AxProtector JavaScript seiner CodeMeter-Technologie mit dem German Innovation Award 2022 ausgezeichnet. Der Rat für Formgebung würdigt damit die innovative Verschlüsselung und Lizenzierung nativer JavaScript-Anwendungen. Nach 2021 ist es die zweite Auszeichnung für Wibu-Systems. Im letzten Jahr wurde der damals neu eingeführten CmCloudContainer prämiert.

Die Jury, die aus führenden Vertretern der Wirtschaft und Wissenschaft besteht und vom Rat für Formgebung für die Auswahl des German Innovation Awards einberufen wird, wählt die Preisträger mit besonders innovativen Lösungen und Produkten aus, die einen echten Mehrwert bieten. Aufgrund seiner hohen wirtschaftlichen Bedeutung zählt AxProtector JavaScript zu den in diesem Jahr ausgezeichneten Lösungen.

AxProtector JavaScript ist Bestandteil der CodeMeter Protection Suite und wird von Herstellern zum Schutz und zur Lizenzierung server- und clientseitiger standalone JavaScript-Anwendungen verwendet. Die zu schützenden JavaScript-Dateien werden verschlüsselt und sind mit Anti-Debugging-Funktionen vor Reverse Engineering geschützt. Beliebige Lizenzierungsmodelle können abgebildet werden.

Mit AxProtector JavaScript bekommt der Entwickler vielseitige Schutzoptionen an die Hand: Anwendungen können komplett verschlüsselt und die Lizenzprüfung kann dafür hinzugefügt werden. Alternativ können einzelne Funktionen verschlüsselt und separat freigeschaltet werden, was eine hohe Flexibilität beim Vertrieb der Software bedeutet. Oder das geistige Eigentum, das in der Software steckt, kann ohne Lizenzprüfung geschützt werden, was besonders gut geeignet für Test- oder Freemium-Software ist. Für höchstmögliche Sicherheit verschlüsselt der AxProtector die Anwendung methodenweise und fügt eine native Laufzeit-Bibliothek des AxProtectors hinzu.

Da AxProtector JavaScript auf der CodeMeter-Technologie basiert, profitieren Entwickler von dessen vielseitigen Möglichkeiten hinsichtlich Integration und Automatisierung und können die für ihre Zwecke passenden Lizenzcontainer wählen. Dazu gehören die Schutzhardware CmDongle, die softwarebasierte CmActLicenses und die CmCloudContainer, die flexibel auf wechselnden Geräten über die Cloud genutzt werden können. Letztere wurden im letzten Jahr als Innovation erkannt und mit dem German Innovation Award 2021 ausgezeichnet.

„Selbst für ein innovationsgetriebenes Unternehmen wie Wibu-Systems bedeutet die zweifache Auszeichnung direkt hintereinander eine besondere Leistung“, erklärt Oliver Winzenried, Mitgründer und Vorstand des Unternehmens. „Bereits 2021 waren wir begeistert, für unsere neu eingeführten CmCloudContainer mit dem Preis belohnt zu werden. Das Besondere ist, in diesem Jahr mit dem innovativen und technisch anspruchsvollen Produkt AxProtector JavaScript wiederholt ausgezeichnet zu werden. Das ist ein tolles Zeichen dafür, dass wir mit unseren Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten auf dem richtigen Weg sind.“