To top
Company Company

Smart Industry Forum

Share:
7. Juni 2017 - 9. Juni 2017

Nachdem das Smart Industry Forum sich im letzten Jahr der industriellen Revolution und deren Auswirkungen auf unsere Lebenswelt angenommen hatte, geht es im diesjährigen Forum um neue Herausforderungen in der Industrie 4.0 und um die Vorteile, die sich ergeben, wenn Sensoren, Aktoren, mechatronische Module und Maschinen vernetzt, Big Data genutzt und Daten gesichert werden. Der ‚menschliche Faktor’ zählt zur nächsten Hürde, da sich Technologien, Geschäftsabläufe und Berufsbilder verändern werden.

Führungskräfte und Entscheidungsträger aus den verschiedenen Branchen, ob Nahrungsmittelindustrie, Gesundheitswesen und Pharmaindustrie, Automobilbau, Energie oder Schiffbau, sind eingeladen, an diesem wichtigen Gespräch teilzuhaben und die Visionäre und Vordenker zu treffen, deren Ideen die industrielle Welt von Grund auf verändern.

Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer von Wibu-Systems, ist ein Partner des Forums und einer der vielen hochkarätigen Redner im intensiven 24-Stunden-Programm. Neben seiner Arbeit bei Wibu-Systems geben ihm seine weiteren Positionen beim (VDMA), dem Industrial Internet Consortium (IIC), und dem bitkom wichtige Einsichten in die tiefgreifenden Veränderungen, denen sich die herstellende Industrie auf der ganzen Welt gegenübersieht

Am 6. Juni spricht Oliver Winzenried um 10:00 Uhr über „Kommende Herausforderungen –Datensicherheit, Datenhoheit und IP-Schutz in der Praxis“. Zusammen mit Peter Fröhlich, Sicherheitsexperte und Professor am Deggendorf Institute of Technology und Michael Ferdinandsen, Vorstand von Secomea stellt er die Ressourcen vor, auf die Hersteller intelligenter Geräte bereits heute zurückgreifen können, um ihr digitales Know-how zu schützen, in welcher Form es auch bestehen mag, beispielsweise als Quellcode von Software oder als selbstentwickelte oder von Kunden bezogene Produktionsdaten. In der Industrie 4.0 verschwimmen die rechtlichen, technischen und kommerziellen Dimensionen immer mehr und neue Herausforderungen, Risiken und andere negative Konsequenzen bedrohen jeden, der nicht bereit ist, in die richtigen Technologien und Mitarbeiter zu investieren.

CodeMeter von Wibu-Systems unterstützt alle bekannten Plattformen und Steuerungen verschiedener Anbieter, schützt geistiges Eigentum vor Diebstahl und Nachbau, ermöglicht sichere Updates und Upgrades selbst in unsicheren Umgebungen, sichert Software gegen Sabotage und Manipulation und eröffnet das gesamte Potenzial der neuen digitalen Wirtschaft mit einer vielfältig einsetzbaren Lösung für die sichere Erstellung, Auslieferung und Verwaltung von Lizenzen.

@smartindustry_f