Nach oben
Company Company

Internet of Things – vom Sensor bis zur Cloud

Teilen:
2022-10-11

Die von den beiden Redaktionen „Design & Elektronik“ und „Markt & Technik“ der WEKA FACHMEDIEN veranstaltete Konferenz widmet sich den drängenden Themen für Entwickler, Hersteller und Anwender von IoT-Software und -Hardware. Die Themenblöcke Künstliche Intelligenz, digitaler Zwilling, Security und Best Practice sind mit Konferenzbeiträgen und hochkarätig besetzten Keynotes gefüllt.

Wibu-Systems wird bei der Konferenz von einer Technologiespezialistin vertreten: Dr. Carmen Kempka. In ihrem Vortrag zu „Schutz und Sicherheit für Machine Learning“ um 15:00 Uhr geht es um eines der Top-Themen für die Cybersicherheitsspezialisten der Zukunft: Die richtigen Technologien und Ansätze zur Absicherung des KI-Lebenszyklus von der Datenbasis, mit denen künstliche Intelligenzen trainiert werden, bis zur Verbreitung, Integration und Anwendung der fertigen Datenmodelle. Die Zuhörer erwartet eine praxisnahe Einführung in dieses wichtige Thema mit Ideen und Best-Practice-Vorschlägen zum Einsatz der etablierten CodeMeter-Schutztechnologie für den Schutz künstlicher Intelligenzen.