Nach oben
Company Company

Hokus Pokus Fidibus

Teilen:
2022-09-15

Die Karlsruher IT-Sicherheitsinitiative KA-IT-Si lädt interessierte Teilnehmer am 15. September um 18 Uhr zu einem besonderen Blick hinter die Kulissen von Wibu-Systems ein. Als einer der ganz wenigen Hersteller von Security-Hardware in Deutschland sind wir nicht nur Vorreiter für sichere IT und Software, sondern selbst ein Fallbeispiel und hoffentlich Vorbild für bewährte Praktiken in diesem Bereich – ganz ohne Zauberei und Hokuspokus

Eine Auswahl unserer Top-Spezialisten, darunter Dr. Carmen Kempka (Director Corporate Technology), Dr. Peer Wichmann (CISO), Ralf Fust (Director Hardware Development), Manuela Burkert (Head of Procurement and Production), Remo Albrecht (Head of Quality Management) und natürlich Oliver Winzenried (unser Vorstand und Gründer), stellen sich den Fragen der Besucher. Zusammen möchten wir zeigen, welche Herausforderungen sich in der Beschaffung, der Verarbeitung, im Qualitätsmanagement oder der Zertifizierung von Sicherheitshardware ergeben und wie wir sie in unserer modernen Fertigung gelöst haben. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf den besonders kniffligen Fragen, wie wir einen vollständig sicheren Lebenszyklus für die Herstellung von Produkten, kontrolliert von uns selbst, erhalten können.

Die Teilnehmer erwartet auch einen ganz praktischen Blick in die automatisierten Fertigungsabläufe bei einer Besichtigung unserer Anlagen und viel Zeit und Gelegenheit zum fachlichen und persönlichen Austausch in der Firmenzentrale von Wibu-Systems.