To top
Company Company

dotnet Cologne

Teilen:

Besuchen Sie unseren Vortrag

10. Mai 2019 - 10. Mai 2019

Für .NET-Entwickler sind innovative und grundlegende Features, vielversprechende Technologien und neue Best-Practices immer eine Reise wert – und die dotnet Cologne bietet ihnen wieder ein volles Programm. Das Konzept der dotnet Cologne ist einfach unschlagbar: ein ganzer Tag, organisiert von Softwareentwicklern für Softwareentwickler.

Wibu-Systems ist auch in diesem Jahr wieder Platin-Partner dieser Veranstaltung. Wir haben der dynamischen .NET-Gemeinde viel zu bieten: Unsere Sicherheitsexperten sprechen die Sprache der .NET-Entwickler und zeigen im Vortrag und am Messestand die Chancen und Perspektiven von Microsofts erfolgreichem plattformübergreifenden Open-Source-Framework.

In seinem Vortrag „Heiter bis wolkig – Anforderungen an das Lizenzmanagement in der Cloud“ vom 12.15 bis 13.15 Uhr, Raum 4/5, Gebäude 6, diskutiert Stefan Bamberg, Senior Key Account und Partner Manager bei Wibu-Systems, warum immer mehr Anwendungen in die Cloud verlagert werden und was dies für Softwareentwickler bedeuten kann. Es ist schon nicht trivial, eine bisher als reine Clientanwendung auf den Markt gebrachte Applikation an die Anforderungen der Cloud anzupassen. Aber darüber hinaus müssen Softwarehersteller ihren gesamten Lizenzmanagementansatz überdenken und die richtige Technologie auswählen, die sie auf diesem Migrationsprozess am besten unterstützen kann.

Wibu-Systems zeigt einen neuen und einzigartigen Ansatz im Lizenz- und Rechtemanagement. Freiheit ist das Zauberwort: die Freiheit, jede Art von Lizenzcontainer nutzen zu können, ob Software, Hardware oder in der Cloud. Die Freiheit, genau die richtige Donglehardware für jedes Softwareprojekt aus über 20 unterschiedlichen Bauformen auswählen zu können. Die Freiheit, ein Lizenzmodell aus 23 vorhandenen Lizenzmodellen zu wählen oder diese weiter an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Die Freiheit, den Einsatzbereich der Dongles durch die passende Programmierung flexibel festlegen zu können. Die Freiheit, Lizenzen an jeden neu oder bereits ausgelieferten CmDongle zu binden. Die Freiheit, Software automatisch oder manuell verschlüsseln zu lassen. Die Freiheit, CmDongles vorprogrammiert zu vertreiben oder den Anwender CmDongles kaufen zu lassen. Die Freiheit, einer einzigen Technologie für die verschiedenen Systeme, von PCs und Embedded-Systemen zu Industriesteuerungen und Mikrocontrollern, vertrauen zu können. Und die Freiheit, neue Updates und Upgrades unserer Kerntechnologie lebenslang zu erhalten.

#dncgn

@dotnetCologne