Nach oben
Company Company

Bunte Nacht der Digitalisierung

Share:
2022-07-01

Karlsruhe ist nicht nur der Standort von Wibu-Systems, einem weltweit führenden Anbieter für Softwareschutz, Lizenzierung und Security, sondern auch bundesweit als Talentschmiede für digitale Experten bekannt. Mit zahlreichen technikorientierten Forschungs- und Lehreinrichtungen, wie dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit über 40.000 Studenten, gibt es inzwischen in Karlsruhe sowohl eine lebendige IT-Szene als auch eine digitale Kunst- und Wissenschaftsszene. Am 1. Juli 2022 veranstaltet die Initiative karlsruhe.digital eine besondere Nacht mit Veranstaltungen und Führungen bei vielen digitalen Unternehmen, Institutionen und in den Veranstaltungsräumen der Stadt.

Wibu-Systems freut sich darauf, sich an dieser Veranstaltung zu beteiligen. Das Unternehmen lädt talentierte junge Fachkräfte und interessierte Besucher in die neue Firmenzentrale in der Zimmerstraße 5 ein. Im benachbarten House of IT-Security öffnet der IT Security Club ebenfalls seine Pforten. Jeweils um 16 Uhr und 18 Uhr findet bei Wibu-Systems ein Rundgang durch die Hochsicherheitsproduktion der Schutzhardware der CodeMeter-Technologie statt und endet auf der Dachterrasse mit Blick auf den IT Security Club, der ebenfalls besichtigt werden kann. Ergänzt wird das Programm um zwei besondere Workshops: Um 17 Uhr geht es um Kryptographie und Digitalisierung und um 19 Uhr um sichere Softwareentwicklung. Die neuen Bürogebäude bedeuten für Wibu-Systems nicht nur ein Bekenntnis zum Standort Karlsruhe, sondern auch für moderne Konzepte der Arbeitsplatzgestaltung und Zusammenarbeit am Arbeitsplatz.

Veranstaltungen bei Wibu-Systems:

  • 16:00 Uhr: Führung durch die Produktion der Schutzhardware der CodeMeter-Technologie, die auf der Dachterrasse endet, und Vortrag zu den Herausforderungen von Cybersecurity.
  • 17:00 Uhr: Workshop zu Kryptographie und Digitalisierung.
  • 18:00 Uhr: Führung durch die Produktion der Schutzhardware der CodeMeter-Technologie, die auf der Dachterrasse endet, und Vortrag zu den Herausforderungen von Cybersecurity.
  • 19:00 Uhr: Workshop zu Sichere Softwareentwicklung.

Zur Anmeldung für die Veranstaltungen von Wibu-Systems

Der IT Security Club stellt sich sowohl potenziellen Mitgliedern und Mieterns als auch der Öffentlichkeit vor. Es gibt einen Vortrag zu den besonderen Dienstleistungen wie dem Innovationsmanagement, die Mieter erhalten können, und einen Führung durch die innovativ gestalteten Räumlichkeiten, die ausschließlich dem Thema IT-Security gewidmet sind. Zwischen 16 und 20 Uhr erfahren die Besucher mehr über die Arbeit des Innovationsmanagers beim IT Security Club und dessen Unterstützung bei der Suche nach Partnern und Fördergelder für Cybersecurity-Vorhaben. Der Vortrag um 18 Uhr stellt die Einrichtungen, Arbeitsplätze und Arbeitsmöglichkeiten des IT Security Clubs in den Mittelpunkt. Dass Wibu-Systems und der IT Security Club bei der Karlsruher Bunten Nacht der Digitalisierung ihre Türen öffnen, ist eine besondere Chance für die Besucher, denn die meisten Aktivitäten im Bereich IT-Security findet ohne Öffentlichkeit statt.

Veranstaltungen beim IT Security Club:

  • 16:00-20:00 Uhr: Innovationsmanagement im IT Security Club und Führung durch den IT Security Club.
  • 18:00 Uhr: Arbeitsplatzangebote im IT Security Club und Führung durch den IT Security Club

Zur Anmeldung für die Veranstaltungen des IT Security Clubs

karlsruhe.digital

#DigitaleNachtKA