To top
Wibu-Systems Webinars Wibu-Systems Webinars

Smart Factories Redefine Security Paradigms

Teilen:
Smart Factories Redefine Security Paradigms
„Smart Factories Redefine Security Paradigms“
Englisch Zugriff

Die industrielle Revolution hat bereits begonnen; die Art und Weise, wie wir unsere Zukunft planen, wird sich verändern, obwohl wir uns noch nicht auf einheitliche Begriffe geeinigt haben. Getrieben durch die Notwendigkeit der Optimierung des kompletten Produktionszyklus wurde das neue Konzept der Smart Factories geboren.  Es zeichnet sich durch einen besseren Einsatz natürlicher Ressourcen, schnelle Reaktion auf Veränderungen der Märkte und Rentabilität aus.

Wir stellen fest, dass ganz unterschiedliche Akteure, Labore und Dienstleister sich überall auf der Welt zusammentun, egal ob als Unternehmen, öffentliche oder akademische Einrichtung: Sie definieren Leitfäden und Anwendungsfälle für die neue Welt der intelligenten Produktion. Inzwischen haben sich einige grundlegende Bereiche heraus kristallisiert:

  • Telekommunikation: Schätzungsweise 500 vernetzte Geräte wird es geben, die jeder einzelne bis zum Jahr 2020 haben wird. Dafür werden schnelle, sichere und umfassende Internetzugangspunkte und Datenzentren benötigt.
  • Big Data: Damit bis zum Jahr 2019 Entscheidungen zu 60 % aufgrund von Daten getroffen werden, müssen die Datenverarbeitung erweitert und die Algorithmen sicherer werden.
  • Sicherheit ist überall gegenwärtig: Sicher, wachsam und störungsunempfindlich sein sind die Voraussetzungen im vernetzten Zeitalter.

Im Jahr 2014 wurde das Industrial Internet Consortium mit dem Ziel gegründet, führende Hersteller aus dem Bereich Industrial Internet of Things (IIoT) an einen Tisch zu bringen und die Zukunft der intelligenten Produktion zu gestalten.

In einem exklusiven Webinar tauschen sich Dr. Richard Soley, IIC Executive Director, und Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer von Wibu-Systems, zu den folgenden Themen aus:

  • Übersicht auf heutige und zukünftige Produktionskonzepte
  • Wie das IIC die vielen Initiativen koordiniert
  • Die Rolle intelligenter Fabriken beim IIC
  • Welche Auswirkungen hat der Anstieg von künstlicher Intelligenz auf Sicherheit im industriellen Umfeld?
  • Gründe für einen Endpunkt-Sicherheitsansatz
  • Projekte  zur Entwicklung von sicheren intelligenten Fabriken, an denen Wibu-Systems teilnimmt
  • Schlüsselfertige Technologien, die bereits jetzt zum Schutz und zur Monetarisierung des geistigen Eigentums von den Herstellern intelligenter Geräte eingesetzt werden können

Die neue Generation Entwickler von Embedded-Systemen befinden sich im gleichen Dilemma wie die Hersteller traditioneller PC-Anwendungen vor einigen Jahren. Lassen Sie uns offen über die aktuelle Situation reden und gemeinsam sichere vernetzte Wertschöpfungsketten entwickeln.