To top
Company Company

Wer bin ich? Authentifizierung durch Zertifikate.

Share:
24. Juni 2020

Immer wieder gibt es im realen Leben die Notwendigkeit, sich selbst gegenüber einem Dritten ausweisen zu müssen. Mittels eines offiziell ausgestellten Dokuments, beispielswiese am Flughafen durch einen Reisepass, bestätigt man dabei seine eigene Identität. Der Reisepass wurde dabei von einer vertrauenswürdigen und weltweit anerkannten Instanz, dem eigenen Staat, ausgestellt. Dadurch erhält man in diesem Beispiel die Berechtigung, den Flug auch tatsächlich antreten zu dürfen.

Auch im IT-Umfeld ist der Nachweis einer Identität eine grundlegende Voraussetzung für den Zugang von Benutzern zu Systemen und der Zuordnung der dadurch verbundenen Berechtigungen. Das gilt aber nicht nur für Personen, sondern insbesondere im Umfeld von Industrie 4.0 und IoT auch für Maschinen und Geräte, die sich gegenüber übergeordneten Systemen ausweisen müssen. Dadurch wird auch ausgeschlossen, dass eingeschleuste Systeme unberechtigt in einem solchen Netzwerk aktiv werden und Schaden anrichten können.

Die technische Umsetzung des Identitätsnachweises erfolgt über sogenannte X.509-Zertifikate. Für viele sind Zertifikate schwer zu greifen, denn meist ist es kompliziert und aufwändig, sie in der Praxis einzusetzen und zu verwalten. Das Webinar vermittelt die Grundlagen von Zertifikaten und zeigt, wie CodeMeter das Management und die Prozesse rund um die sichere Speicherung und das Management von Zertifikaten vereinfacht.

Zu den Aufzeichnungen
Deutsch Zugriff
Englisch Zugriff

Inhalt:

  • Darstellung von Nutzungsszenarien
    • Authentisierung an Systemen
    • Verschlüsselung von Daten (z.B. E-Mail, Codesignaturen)
    • Nutzung in industriellen Standardprotokollen wie OPC UA
  • Aufbau von X.509-Zertifikaten
  • Nutzung von privaten und öffentlichen Schlüsseln
  • Erklärung einer Public Key-Infrastruktur (PKI)
  • Sichere Speicherung von Zertifikaten in CmDongles
  • Technische Übersicht CodeMeter Certificate Vault
    • Unterstützte Standardschnittstellen (PKCS#11, Microsoft KSP, OpenSSL)
    • Zertifikatserstellung  in verschiedenen Szenarien
    • Verteilung der Zertifikate mit der CodeMeter License Central und Einbindung in übergeordnete Verwaltungssysteme

In unserem Webinar erfahren Sie mehr über den Sinn und Zweck digitaler Zertifikate. Die praxisorientierte Einführung in CodeMeter Certificate Vault zeigt Ihnen dazu, wie unsere Technologie Zertifikate zu einem so einfachen und natürlichen Wegbegleiter für uns machen kann wie unser Reisepass auf dem Weg in den Urlaub.