Nach oben
Company Company

Industry Show

Share:
11. Mai 2020 - 5. Juni 2020

Eine der unerwarteten Folgen der Covid-19-Pandemie ist, dass die digitale und vernetzte Arbeitswelt für Unternehmer und Mitarbeiter auf der ganzen Welt inzwischen zum Normalzustand wurde. Die Technologien der Anbieter, die das neue digitale Industriezeitalter ermöglichen, stehen bei der Industry Show auf einer großen Bühne: Lösungen für eine intelligentere Zukunft in dieser Ausnahmesituation werden dort gezeigt.

Industrieautomation, intelligente Bildverarbeitung, das industrielle Internet der Dinge (IIoT), künstliche Intelligenz und neue Ansätze im Bereich Maschinenbau, Robotik, Vernetzung und Konnektivität sind nur einige Facetten einer viel umfassenderen Vision: eine Welt, in der Menschen alle niederen und sich wiederholenden Aufgaben hochleistungsfähigen Maschinen überlassen.

Wibu-Systems hat sich von Anfang an den Grundsätzen von Industrie 4.0 verschrieben und den Paradigmenwechsel in seiner Forschungs- und Entwicklungsarbeit und seinen Geschäftsaktivitäten bereits vollzogen. Mit dem Anspruch an umfassende Interoperabilität wurde die Software und Hardware von Wibu-Systems weiterentwickelt, um erstklassigen Softwareschutz, flexible Lizenzierungsmodelle und robuste Sicherheitslösungen nicht nur klassischen Softwareentwicklern, sondern auch den Herstellern intelligenter Maschinen anbieten zu können.

Auf der Industry Show widmet sich Wibu-Systems drei besonders wichtigen Themen:

  • Schutz digitaler Werte: Mit seiner CodeMeter-Technologie gibt Wibu-Systems weltweit bekannten  Anbietern von Fabrikautomatisierung die Mittel an die Hand, mit denen sie die Kernfunktionen des industriellen Internet der Dinge realisieren können: Schutz von Daten und Quellcode gegen Diebstahl und Reverse Engineering, Kontrolle des Funktionsumfangs oder der Nutzung ihrer Produkte mittels flexiblem Lizenz- und Berechtigungsmanagement und Sicherheit für Maschinenkommunikation und digitale Transaktionen.
  • Innovative Geschäftsmodelle: Mit dem Eintritt der Anbieter in einen globalen Markt wird die Beachtung von Servitization für sie immer wichtiger. Mit flexiblen Geschäftsmodellen können Anbieter die Funktionen und Vorteile ihrer Produkte jederzeit und effizient für ihren Markt anpassen, Nutzungs-, Feature-on-Demand- oder Trial-Lizenzen aufsetzen oder diese sogar mischen und ihr Portfolio feingranular und passgenau auf den Bedarf jedes einzelnen Anwenders zuschneiden. Eine intelligente Anbindung bestehender ERP-, CRM- oder E-Commerce-Plattformen ermöglicht dabei noch angenehmere und nutzenbringendere Möglichkeiten für Anwender und Anbieter zugleich.
  • Lizenzierung in der Cloud: Die neue CodeMeter Cloud-Technologie eröffnet eine neue Möglichkeit der Lizenzierung, die ganz im Einklang mit der heutigen Zeit steht: Die gesamte Lösung arbeitet vollständig online. Um verschlüsselte Software nutzen zu können, benötigen Anwender Lizenzen, die sich in CmCloudContainern auf den sicheren Cloud-Servern von  Wibu-Systems befinden. Der Zugriff auf diese CmCloudContainer wird durch sichere Credential-Dateien geregelt, die auf dem lokalen Gerät des Anwenders abgelegt sind und mit kryptographischen Schlüsseln aus der Cloud verifiziert werden. Hersteller können ihre Lizenzen in der Cloud jederzeit aktualisieren, erneuern oder entfernen. Alles, was ihre Anwender oder Geräte benötigen, ist nur einen Internetzugang, und alle Updates sind sofort wirksam.