Nach oben
Company Company

Embedded World

Share:
2021-03-01 - 2021-03-05

Da die anhaltende Pandemie die Messeindustrie immer noch dazu zwingt, auf Präsenzveranstaltungen zu verzichten, hat der Veranstalter der beliebten embedded world Exhibition&Conference viel getan, um die diesjährige digitale Veranstaltung, die embedded world DIGITAL, zu einer lohnenden und aufschlussreichen virtuellen Messe für alle Teilnehmer zu gestalten. Mit Branchenführern auf der Partnerliste und zahlreichen Ausstellern, die sich bereits angemeldet haben, verspricht die digitale Messe ein technisch fortschrittliches und komfortables virtuelles Besuchserlebnis mit digitalen Messeständen und Konferenzen zu werden, sodass sich die Teilnehmer mit Experten und Fachkollegen dort treffen und zu Embedded-Technologien austauschen können.

Wibu-Systems beteiligt sich an der embedded world 2021 DIGITAL als langjähriger Partner von Infineon an deren Embedded Solution Conference, einem fünftägigen Programm, das vollgepackt mit mehr als 100 Vorträgen von Experten und Produktpräsentationen zu Smart Homes, Smart Cars und Smart Things bis hin zu Smart Factories und Dateninfrastrukturen ist. Beim ESC Smart Factory Day am 4. März wird Stefan Bamberg, Senior Key Account and Partner Manager, von 9:10 bis 9:30 Uhr und von 16:40 bis 17 Uhr seinen Vortrag über „Who is this? The Problem with Secure Communication in the IIoT“ halten. Dieses Thema könnte nicht aktueller sein, denn die ganze Welt hat sich zwangsläufig mit Homeoffice und vernetzten Ökosystemen befassen müssen. Was in der industriellen Fertigung unter den Begriffen Industrie 4.0 oder IIoT bereits etablierte Theorie und zunehmend auch Praxis ist, führt dazu, dass massenhaft Industriegeräte miteinander arbeiten und kommunizieren, oft über die ganze Welt verteilt. Daraus ergibt sich eine inhärente Herausforderung, die zunächst gelöst werden muss, um einen nachhaltigen Erfolg zu garantieren: Wie kann sichergestellt werden, dass nur autorisierte Devices mit anderen autorisierten Devises oder Gateways Daten austauschen dürfen, und wie werden Man-in-the-Middle-Angriffe oder Manipulationen an sensiblen Daten vermieden? Der Vortrag von Stefan Bamberg stellt CodeMeter Certificate Vault vor, die OPC UA-erprobte Standardlösung, die auf einem sicheren CodeMeter-Hardwareanker basiert, der die Technologie von Infineon nutzt, und jedem Device eine eindeutige und sofort überprüfbare Identität verleiht.

@embedded_world

#ew21

#ew21DIGITAL

#MakeIoTwork