To top
Company Company

Wibu-Systems mit BITMi-Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet

Поделиться

Karlsruhe – Die Softwareschutzlösung CodeMeter von Wibu-Systems wurde vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) auf der diesjährigen CeBIT mit dem BITMi-Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet. CodeMeter erfüllt alle Voraussetzungen: die Verschlüsselungssoftware wird von einem Entwicklerteam in Karlsruhe hergestellt. Darüber hinaus befindet sich die komplette IT-Sicherheitsforschung in Deutschland, die vertrauenswürdigen Lösungen haben keine versteckten Zugänge für Dritte, sogenannte Backdoors, deutschsprachige Kunden werden vom Service-Team betreut und erhalten die Software mit der dazugehörigen Dokumentation in ihrer Landessprache. Des Weiteren überzeugte die Lösung durch Anwenderfreundlichkeit, Flexibilität, ein durchdachtes Design, Kosteneffizienz, kompetenten Kundenservice und Praxistauglichkeit.

Die CodeMeter-Technologie schützt und lizenziert Software, wobei der Berechtigungsschlüssel in der CodeMeter-Hardware oder einer verschlüsselten und signierten Datei liegt. Die Lösung ist für Unternehmen aller Branchen bestimmt: der Schutz kann für Desktop- und Server-Software, für Smartphone-Software, Embedded-Software und Produktionsdaten als auch beim Cloud Computing eingesetzt werden.

Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer von Wibu-Systems, freut sich: „Das Gütesiegel „Software Made in Germany“ passt sehr gut zu unserem hohen Qualitätsanspruch, dem Sicherheitslevel von CodeMeter und generell unsere Entwicklungstätigkeit in Karlsruhe. Das erreichen wir durch intensive Forschung und Entwicklung, Kooperationen mit Universitäten und Forschungspartnern und natürlich mit motivierten Mitarbeitern. Auch die CodeMeter-Hardware wird immer an unserem Firmensitz in Karlsruhe fertig gestellt. Unsere Kunden können damit selbst ihre Software schützen und flexibel für ihre Anwender lizenzieren.“