To top
Company Company

Erstmals zur SPS 2013: Neuer CmStick/M bietet CodeMeter Security mit verschlüsselter USB-Flash-Disked USB Flash Drive

Share:

Höchste Sicherheit durch Verschlüsselung und flexible Flash-Speicher Konfiguration

Der neue CmStick/M mit flexiblem Massenspeicherkonzept.

Der neue CmStick/M verbindet die SmartCard-basierten CodeMeter-Schutzfunktionen zum Integritäts- und Know-how-Schutz sowie zur flexiblen Lizenzierung von Software und Daten mit einer verschlüsselten schnellen Flash-Disk in einem kleinen USB-Stick mit robustem und edlem Metallgehäuse. Wibu-Systems stellt diese neue Schutzhardware erstmals zur SPS IPC Drives 2013 am Stand 640 in der Halle 7 vor.

Der CmStick/M enthält den CodeMeter SmartCard-Chip für die Security-Funktionen und einen neuen USB Controller auf 32-Bit-ARM-Basis mit Hardware-AES-Verschlüsselung. So können sämtliche Daten auf dem Flash-Speicher verschlüsselt gespeichert werden. Ein interner µSD-Sockel ermöglicht den Einsatz von hochwertigem Industriespeicher mit SLC-Flash oder kostengünstigem MLC-Flash. Alternativ ist  ein eMMC-Nand-Flash fest eingelötet.

Der CmStick/M mit der Artikelnummer 1011-03-xxx ist verfügbar mit 128 MB bis 16 GB SLC-Flash mit wahlweise erweitertem Temperaturbereich oder mit MLC-Flash von 8 bis128 GB.

Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer von Wibu-Systems, stellt fest: „Der neue CmStick/M vereint CodeMeter- mit USB-Flash-Disk-Funktionalität mit nie dagewesener Flexibilität und Sicherheit. Die komplette AES-Verschlüsselung der Daten auf dem NAND-Flash-Speicher ohne Geschwindigkeitsverlust erlaubt die Integration von Flash-Speicher in Form einer µSD-Card im Innern des CmStick/M. Damit kann in Abhängigkeit der Kundenanforderungen kostengünstiger MLC-Speicher eingesetzt werden oder SLC-Speicher mit erweitertem Temperaturbereich und höchster Zuverlässigkeit.“