Nach oben
Resources Resources
Quo vadis CodeMeter

Quo vadis CodeMeter?

Viele Trends sind gekommen. Einige davon haben sich durchgesetzt, andere haben ihre Nische gefunden und wieder andere sind komplett verschwunden. Für die Existenz einer Firma kann das Verpassen eines Trends genauso bedrohlich sein wie die Verwendung von wertvollen Ressourcen auf Trends, die sich nicht durchsetzen. Wie stellt sich Wibu-Systems dieser Herausforderung?

Kontinuität und Innovation

Unser oberstes Ziel ist es, Ihnen ein langfristiger und stabiler Partner zu sein und Ihnen qualitativ hochwertige Lösungen und Produkte stetig in kompatibler Form zu liefern. Auf der anderen Seite unterstützen wir neue Technologien frühzeitig für Sie, wie die Vergangenheit gezeigt hat. Einen Dongle in der Bauform USB und die Unterstützung von .NET sollen nur stellvertretend zwei Punkte sein, bei denen Wibu-Systems eine Vorreiterrolle gespielt hat.

Vielleicht fragen Sie sich: Wie schafft Wibu-Systems diese Schere zwischen Kontinuität und Innovation?

Bei Wibu-Systems konzentrieren wir uns auf unsere Kernkompetenzen, den Schutz und die Lizenzierung von digitalem geistigem Eigentum.

Unser Innovationsteam prüft neue Trends sorgfältig, teilweise in Kooperation mit dem Karlsruher Institut für Technologie (KIT), dem Forschungszentrum Informatik (FZI) und weiteren Einrichtungen. Durch die Teilnahme an vielen Partner- und Early-Adopter-Programmen sind wir in der Lage, neue Trends frühzeitig im Detail zu evaluieren.

Unser Architekturteam sorgt dafür, dass sich neue Lösungen nahtlos in die bestehenden Lösungen und Produkte integrieren, um so Synergie-Effekte nutzen zu können.

Unsere Lösungen für Sie

Für die Zukunft hat sich Wibu-Systems vier Hauptziele gesteckt:

  • Schutz und Lizenzierung von Software. Als Hersteller von klassischer Software konnten Sie in der Vergangenheit auf die Kontinuität von Wibu-Systems bauen. Dies können Sie auch in der Zukunft.
  • Schutz und Lizenzierung von Dokumenten. Hidden Champions im Bereich Straßenfräsen und Holzverarbeitung setzen bereits auf Wibu-Systems beim Schutz von Serviceunterlagen. Dabei basiert der Dokumentenschutz auf derselben bewährten Technologie wie der Softwareschutz. Lizenzerstellung, Lizenzauslieferung, Lizenzverwaltung und Lizenzmodelle sind komplett identisch. Lediglich die Integration in Adobe Acrobat® ist ein extra Modul.
  • Schutz und Lizenzierung für Embedded Devices. Durch starke Partnerschaften im Automatisierungsumfeld sind unsere Lösungen auch in diesem Bereich bereits weit verbreitet. Die Lösungen umfassen den Schutz der Projektdaten des Maschinenbauers, den Schutz der Software auf der Steuerung gegen Raubkopien und Reverse-Engineering, Integritätsschutz und Autorisierung der Software auf der Steuerung und Lizenzierung von Features on Demand. Auch hier setzen wir auf unsere bewährte Technologie CodeMeter. Ein zusätzliches Embedded-Team kümmert sich um die Anpassung für die speziellen Anforderungen von Steuerungen.
  • Schutz, Lizenzierung und Authentifizierung in der Cloud. In der Cloud setzen wir auf unsere bewährte Technologie CodeMeter und wenden uns an Softwarehersteller, die ihre Software schützen und lizenzieren möchten. In einigen Fällen ist Schutz mit Authentifizierung verbunden. Hier spielt CodeMeter besonders seine Stärke aus, da in der Basistechnologie bereits beides vorhanden ist: Asymmetrische Verfahren für die Authentifizierung und symmetrische Verfahren für den Schutz. Und natürlich gilt auch hier, dass unser Cloud-Team die Synergien aus der Grundlagenentwicklung verwendet und nicht die Kern-Ressourcen von Wibu-Systems beansprucht.

Wibu-Systems ist über die letzten Jahre stetig und kontinuierlich aus eigenen Mitteln gewachsen. Neue Geschäftsfelder werden zusätzlich und nicht zu Lasten der bestehenden Produkte und Lösungen erschlossen. Als Kunde und Partner können Sie auf unsere Kontinuität bauen. Damit sind wir der optimale Partner für eine langfristige und erfolgreiche Geschäftsbeziehung.