To top
Resources Resources
[Translate to German:]

10 Gründe für CodeMeter

Umfangreicher Schutz gegen Raubkopien, Reverse-Engineering und Manipulation ist in Zeiten steigender Produktpiraterie ein existenzsichernder Faktor für Unternehmen. Dabei steigert ein intelligentes Lizenzmanagement den Umsatz und reduziert die Kosten. Hier die 10 wichtigsten Gründe, warum Wibu-Systems bei all diesen Themen genau der richtige Partner ist:

1. International agierendes Unternehmen

Wibu-Systems steht seit 1989 für sichere Hard- und Softwareschutztechnologie bei Software, Dokumenten und Medien. Das Unternehmen zählt heute zu den Top-2-Anbietern für Softwareschutz und Lizensierung weltweit und verfügt neben der Zentrale in Karlsruhe über Niederlassungen in den USA, China, den Niederlanden, Belgien, England und Spanien. Die langjährige Erfahrung und Technologieführerschaft machen Wibu-Systems zu einem zuverlässigen und kompetenten Partner für den Mittelstand und die Industrie. Viele internationale Patente geben unseren Kunden die Sicherheit des rechtskonformen Einsatzes von Schutzmaßnahmen in deren Software. Wibu-Systems erforscht kontinuierlich Marktanforderungen und technologische Möglichkeiten, um die Systeme seiner Kunden noch sicherer zu machen und arbeitet gemeinsam mit Universitäten und Forschungseinrichtungen an sicheren Konzepten und Lösungen von morgen.

2. Eigene Entwicklungen auf Basis höchster Sicherheitsstandards

In der sich täglich weiterentwickelnden IT-Welt ist es für jeden Softwarehersteller absolut existenziell, den hochkompetenten und gut organisierten Hackergruppen immer einen Schritt voraus zu sein. Eine selbst erstellte Lösung kann diesen Anforderungen heute nicht mehr standhalten. Selbst manche auf dem Markt erhältliche Schutzlösung bietet nicht immer den erforderlichen Level, um Software vor Angreifern zu schützen. Tricksen, täuschen, tarnen – so lautet die Marschroute bei einem Einsatz im feindlichen Gebiet. Genau so geht es Ihrer Software auf dem Rechner eines potentiellen Hackers. Wibu-Systems verbindet innovative, selbst entwickelte Verschleierungstechnologien mit anerkannten Standards wie AES und ECC, um diese Anforderung optimal zu erfüllen. In verschiedenen internationalen Hacker‘s Contests wurde die Sicherheit der Lösungen erfolgreich unter Beweis gestellt.

3. Skalierbare Lösungen unter einem Dach

Alle vorhandenen Bauformen des CodeMeter Dongles enthalten die gleiche Funktionalität und werden über ein einheitliches API in die Anwendersoftware integriert. Dieses einheitliche Konzept wurde auch für die Softlizenzen CmActLicense übernommen. Dazu gehören insbesondere auch die Netzwerkfähigkeit der Lizenzen und die Nutzung von zeitlich befristeten Lizenzen. Ob der Kunde nun einen Hardwaredongle oder Softlizenzen verwenden möchte, macht bei der Integration in seine Software und bei der Nutzung der verschiedenen Funktionalitäten keinen Unterschied mehr. Es ist sogar möglich, beide Methoden flexibel in einer Anwendung zu verwenden. Die Lizenzierungsmodelle lassen sich somit jederzeit an regionale Marktanforderungen anpassen, ohne die eigene Software dabei ändern zu müssen. Das einheitliche Konzept spart somit Einarbeitungszeit und senkt damit Investitionskosten. 

4. Umfangreiches Lizenzmanagement

Der große Vorteil des Wibu-Konzepts ist die große Vielfalt und Flexibilität der einsetzbaren Lizenzen. Es können wahlweise Lizenzen über einen Dongle oder als rechnergebundene Lizenzdateien erzeugt werden. Die Lizenzen selbst erstrecken sich von Einzelplatz- und Netzwerklizenzen, über zeitlich limitierte Lizenzen, von „Pay-per-Use“-Nutzungen bis hin zu „Feature-on-Demand“-Konzepten, die im Baukastenprinzip auch kombiniert werden können.

5. Back Office-Integration

Einer die wichtigsten Punkte neben dem eigentlichen Schutz der Software ist die Verwaltung der Lizenzen für die Nutzer der geschützten Software. Dafür stellt Wibu-Systems den Kunden ein mächtiges, datenbankbasiertes Werkzeug zur Verfügung, die CodeMeter License Central. Sie stellt eine zentrale Lösung für Vertrieb, Produktmanagement und Auslieferung zur Verfügung. Ein großer Pluspunkt der CodeMeter License Central ist die Möglichkeit zur flexiblen Einbindung in bestehende ERP- und Shop-Systeme über spezielle Connectoren. Über ein Gateway lassen sich damit Lizenzen direkt per Internet aktivieren.

6. Investitionssicherheit für unsere Kunden

Wer in den Schutz seiner Software investiert, möchte dies nachhaltig und zukunftsorientiert tun. Geänderte technische Anforderungen oder Veränderungen des Markt-umfelds führen oftmals zu Änderungen in der Lizenzstrategie eines Kunden, auf die sofort reagiert werden muss. Lösungen von Wibu-Systems sind abwärtskompatibel und die Lizenzeinträge lassen sich unkompliziert per Remotedateien online oder offline flexibel erweitern oder ändern. Ein aufwändiger und kostenintensiver Austauschprozess der Hardware entfällt. Durch die Updatefähigkeit der Firmware lässt sich die im Einsatz befindliche Hardware um neue Funktionen erweitern. 

7. Für jedes Anwendungsgebiet die richtige Bauform

Wibu-Systems hat für jedes Anwendungsgebiet die richtige Hardwarelösung. Für den Einsatz an USB-Schnittstellen steht der klassische CmStick in Kunststoff oder edler Metallausführung zur Verfügung, optional auch mit hochwertigem industriellen Flashspeicher oder einer batteriegepufferten Uhr zusätzlich zur internen Standarduhr. Das neue Highlight ist der extrem kleine und kompakte CmStick/C, der nur wenige Millimeter aus dem USB-Port heraussteht. Für Compact-Flash-, PC Card-, Express Card-, SD- und µSD-Schnittstellen werden passende Bauformen auf Basis der gleichen, bewährten CodeMeter®-Schutztechnologie angeboten. Für die Anforderungen des Embedded-Bereichs wurden mit dem CmStick/I und dem CmASIC-Chip Konzepte entwickelt, die eine einfache Integration im Hardwareumfeld ermöglichen.

8. Multiplattformunterstützung bei der Entwicklung

Bei den Betriebssystemen deckt Wibu-Systems ein breites Spektrum ab. Ob die zu schützenden Produkte unter Windows 32/64- Bit oder .NET genutzt werden, ein Linux 32/64-Bit vorliegt oder ein Mac OS verwendet wird: Die Entwickler arbeiten immer mit einem einheitlichen API zur Integration der CodeMeter®-Lösungen. Im Embedded-Bereich sind für speicherprogrammierbare Steuerungen die Sicherheits- und Lizenzfeatures von Wibu-Systems bereits direkt in die CoDeSys V3.5-Entwicklungsumgebung integriert. Softwareschutz und Lizenzierungslösungen sind auch für VxWorks und Windows CE verfügbar.

9. Einfache Integration und Individualisierung der GUIs

Für alle Produkte von Wibu-Systems steht für die Integration in Kundenprodukte eine zentrale Entwicklungsumgebung mit einer umfangreichen Hilfe und vielen Beispielen zur Verfügung. Über den AxProtector kann ein Programm ohne Zugriff auf den Quellcode schnell und unkompliziert geschützt werden. Bei individuellen Lösungen mit spezifischen Anforderungen an Sicherheit und Lizenzierung kommt der IxProtector zum Einsatz, über den gezielt Teile eines Programms verschlüsselt werden können. Ein großer Vorteil für den Kunden ist die flexible Gestaltungsmöglichkeit der Benutzerdialoge und die individuelle Anpassungen von Hinweis- und Fehlertexten in der zu schützenden Applikation.

10. Services

Umfangreiche Dienstleistungen rund um die Produktpalette ermöglichen die effiziente Nutzung der Lösungen in kundenspezifischen Systemen. Bereits vor einer Investition oder bei der Integration stehen Security-Spezialisten zur Ausarbeitung eines gemeinsamen Konzepts zur Verfügung. Unser Professional Services Team unterstützt Sie bei der Implementierung von individuellen Lösungen. Die geschulten Spezialisten unseres Training Services vermitteln praxisorientiertes Wissen und unterstützen bei der zielgerichteten Implementierung der gewählten Softwareschutz- und Lizenzierungsstrategien. Profitieren Sie von dem Wissen und der Erfahrung und sparen Sie so Geld und Zeit bei der Umsetzung. Die Support Services bieten zusätzlich eine schnelle und umfassende Unterstützung, auch für Ihre Endkunden. Gerne betreibt Wibu Operating Services Ihre CodeMeter License Central auch in der sicheren Wibu-Cloud.