Nach oben
Company Company

Medica

Teilen:
2022-11-14 - 2022-11-17

Die Medica, die weltweit größte Medizinmesse, hat eine besondere Bedeutung: Über 100.000 Fachbesucher kommen regelmäßig nach Düsseldorf, wo Tausende von Ausstellern ihnen Neuigkeiten aus der Gesundheitsbranche mit all seinen Facetten, von Labortechnik oder Arzneimittel bis hin zu hochinnovativen Bereichen wie der Elektromedizin, vorstellen. Die Informations- und Kommunikationstechnik spielt dabei auf der Medica, wie im ganzen Gesundheitswesen, eine immer größere Rolle.

Als ein wichtiger Technologiepartner für viele führende Medizintechnik-Unternehmen wird daher Wibu-Systems auch in diesem Jahr wieder mit einem Expertenteam vor Ort sein. Anstelle eines eigenen Stands sprechen gleich einige unserer Spitzenkräfte und Branchenkollegen am 14. September auf dem Tech Forum in der Halle 9 am Stand 09D05: Steffen Zimmermann vom VDMA stellt die neue Studie zur Produktpiraterie vor; Dr. Georg Heidenreich, Director Health IT Standards bei Siemens Healthineers, widmet sich dem wichtigen Thema Regulierung und Standards, und unser Vorstand Oliver Winzenried geht mit seinen Ideen zu Software SBOM, digitaler Produktpass und Lizenzierung in die gleiche Richtung. Und Dr. Carmen Kempka, Director Corporate Technology von Wibu-Systems, widmet sich einem der aktuellen Themen für die intelligentere, KI-gestützte Medizin der Zukunft, das gleichzeitig einer ihrer besonderen Forschungsschwerpunkte ist: Dem Schutz von Software in den Bereichen Machine Learning und künstlicher Intelligenz im extrem sicherheitsbewussten medizinischen Bereich.

MEDICATradeFair

MEDICA