To top
Company Company

Medica 2014

Share:
12. November 2014 - 15. November 2014

Was hat Wibu-Systems mit der größten Messe für Medizintechnik Medica zu tun?

Da Gesundheit immer stärker mit Technologie verknüpft ist, ist Wibu-Systems wieder auf der Medica vertreten. Software steckt in komplexen Maschinen wie beispielsweise in der Nuklearmedizin, genetischer Fingerabdruck, Gewebe-Engineering, Laser-Chirurgie oder sogar in Bionik. Die Ergebnisse aller Analysen müssen immer vertrauenswürdig sein, d.h. sie müssen vor jeder Art von Angriffen geschützt sein, und die dazugehörige Software muss jeder Art von Manipulation widerstehen.

Gemeinsam mit dem VDMA wird Wibu-Systems am 13. November, 14:30-16:00 Uhr, mit dem Vortrag „Produktschutz des medizinischen Betriebssystems custo diagnostic“ beim Tech-Forum „Embedded Security und Know-how-Schutz – Innovative Schutzmaßnahmen gegen Reverse Engineering, Manipulation und Know-how-Klau“ in der Halle 12 vertreten sein. Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer von Wibu-Systems, zeigt zusammen mit Hans-Jörg Hoffmann, Sales & Marketing Manager bei custo med, den Einsatz von CodeMeter in der Medizin. Die medizinische Plattform von custo med verbessert Logistik von Ärzten und Krankenschwestern, technischem Service und IT-Administratoren von Krankenhäusern, Kliniken und Arztpraxen überall auf der Welt. Die Erfolgsgeschichte von custo med können Sie hier herunterladen. CodeMeter ist die Technologie von Wibu-Systems zum Schutz, zur Lizenzierung und Security und erlaubt die einfache Handhabung von komplexen und dynamischen Lizenzmodellen, sowohl in anspruchsvoller Situation der Kliniken als auch kundenspezifische und unkomplizierte Lizenzverteilung bei mehreren Standorten.