To top
Company Company

Krönungsfest

Share:

   

15. Januar 2015 - 15. Januar 2015

Der Deutsche IT-Sicherheitspreis der Horst Görtz Stiftung zählt zu den höchsten, privaten Stiftungen in Deutschland. Im letzten Jahr wurden das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), das FZI Forschungszentrum Informatik und Wibu-Systems den ersten Preis mit einem Preisgeld von 100.000 Euro für die neue Blurry Box-Kryptographie ausgezeichnet. Die Sicherheit von Blurry-Box beruht nicht auf der Geheimhaltung des Verfahrens.

KA-IT-Si veranstaltet eine spezielle Feier, um dieses besondere Ergebnis und Karlsruhe als einer der Top-5 Technologiestandorte in Europa zu würdigen. Unternehmer und Akademiker können sich während der Veranstaltung austauschen, beispielsweise zu innovativen Plänen für die Zukunft.

Oliver Winzenried, Vorstand und Mitgründer von Wibu-Systems, und Professor Jörn Müller-Quade, Inhaber des Lehrstuhls für IT-Sicherheit am KIT und Initiator des Kompetenzzentrums KASTEL werden am Buffet-Networking teilnehmen und stehen für Gespräche über Strategien zur Verfügung, um Hersteller beim Wechsel zum sichere Industrie 4.0 zu unterstützen.

Krönungsfest

Krönungsfest

Krönungsfest

Krönungsfest