To top
Company Company

Allianz für Cyber-Sicherheit

Teilen:
Logo: Allianz für Cyber-Sicherheit

WIBU-SYSTEMS engagiert sich aktiv in der Allianz für Cyber-Sicherheit, einer Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde.

Die Allianz hat das Ziel, aktuelle und valide Informationen flächendeckend bereitzustellen. Sie baut auf der Basis eines großen Wissensschatzes und der Erfahrung der Mitglieder eine umfangreiche Wissensbasis für Teilnehmer auf. Damit fördert die Allianz einen intensiven Informations- und Erfahrungsaustausch.

Ein Teil des Informationspools ist das folgende Whitepaper von WIBU-SYSTEMS, das einen grundlegenden Beitrag für das Verständnis und den Einsatzes von Integritätsschutz bei elektronischen Rechnern im rein technischen Umfeld, den eingebetteten (engl. embedded) Systemen, leistet. Es ist speziell für die von der CyberAllianz definierten Bereiche „Readiness“ und „Solution“ konzipiert.

Auf der einen Seite wird dadurch das mit diesen Steuerungen ausgelieferte Know-how vor Reverse-Engineering geschützt, auf der anderen Seite begegnet man dadurch den immer größer werdenden Bedrohungen durch Wirtschaftskriminalität und des Cyber-Wars.

Für die Allianz hat wibu-Systems auch ein Webinar mit dem Titel "Sicherheit von Embedded Systemen:
Kryptografische Grundlagen und Anwendung zum Know-how und Integritätsschutz" gehalten. Sie können hier auf die Aufzeichnungen und Präsentation zugreifen. In diesem Webianr erfahren Sie mehr über den Schutz von Produkt-Know-how und Integrität von Maschinencode mithilfe ausgefeilter Verschlüsselungstechniken.