To top
Company Company

SPS IPC Drives 2017: Wibu-Systems erweitert das bestehende Angebot für Lizenzierung in der Cloud mit der neuen Plattform CodeMeter Cloud Lite

Teilen:

Monetarisierung von Automatisierungslösungen in der Cloud

CodeMeter Cloud Lite erlaubt die Lizenzierung in der Cloud bei vollständiger Interoperabilität mit bisherigen Implementierungen.

Wibu-Systems, weltweit führender Experte für Lizenzierung, ergänzt die vorhandenen Lösungen, die das digitale Vermögen und geistige Eigentum vor Produktpiraterie schützen, lizenzieren und Security bieten, um CodeMeter Cloud Lite. Mit Hilfe von CodeMeter Cloud Lite können Entwickler ihre Software über die Cloud lizenzieren, egal ob es sich dabei um SaaS-Anwendungen, PC-Software oder mobile Apps handelt. Der CodeMeter Cloud Lite Server verwendet CodeMeter License Central, das flexible Tool zum Erzeugen, Ausliefern und Verwalten von Lizenzen. Wibu-Systems stellt CodeMeter Cloud Lite auf der diesjährigen SPS IPC Drives in der Halle 7 am Stand 660 vor.

CodeMeter Cloud Lite wird von Softwareherstellern oder von Wibu-Systems betrieben. Es fügt sich durch Schnittstellen wie OAuth2 oder SAML zu bestehenden SSO-Lösungen (Single Sign On) nahtlos in die bestehende IT-Landschaft ein. CodeMeter Cloud Lite verwendet die Standardprozesse von CodeMeter License Central und vereinheitlicht die Prozesse sowohl für Cloud- als auch On-Premise-Lizenzierung. CodeMeter License Central kann in SAP, Salesforce und andere ERP-, CRM- und E-Commerce-Lösungen integriert werden und erlaubt die automatische Lizenzierung, unabhängig ob es sich um Lizenzen für On-Premise, Cloud oder Mischformen handelt.

Mobile Anwendungen für Tablets oder Mobiltelefone können ebenfalls mit CodeMeter Cloud Lite lizenziert werden, entweder durch direkte Integration in der App oder über Abfragen auf der Server-Seite. Für lokale Anwendungen ist es möglich, diese Lizenzierungstechnologie mit CodeMeter Protection Suite und einer lokalen „Protection Only“-Lizenz zusätzlich vor Manipulation und Reverse Engineering zu schützen.

CodeMeter Cloud Lite bietet eine SOAP- und eine REST-Schnittstelle. Damit ist es selbst für Systeme verfügbar, für die kein CodeMeter Runtime verfügbar ist oder die Integration aktuell technisch nicht oder nur schwer möglich ist, wie bei HTML5-Anwendungen mit JavaScript oder PHP-Anwendungen auf Servern.

Oliver Winzenried, Vorstand und Gründer von Wibu-Systems, erläutert: „Bei der Entwicklung unserer CodeMeter-Lösungen orientieren wir uns auch immer am Anwender. Aufgrund des weltweit wachsenden Interesses an cloudbasierten Implementierungen haben wir uns das Ziel gesetzt, den Wechsel von traditionellen On-Premise-Lizenzen zu Cloud-Lizenzen so reibungslos wie möglich zu machen. CodeMeter Cloud Lite in Verbindung mit CodeMeter License Central vereinfacht diesen Umschwung und Hersteller erhalten leichteren Zugang zu neuen Geschäftsmodellen durch Monetarisierung ihrer Software.“