To top
Company Company

Medtec China

Teilen:
20. September 2017 bis 22. September 2017

Laut dem Global Healthcare Outlook 2017 von Deloitte werden die weltweiten Gesundheitsausgaben von 7 Billionen US-Dollar im Jahr 2015 auf 8,7 Billionen US-Dollar im Jahr 2020 steigen. Die Gründe für diesen Anstieg sind in der Entwicklung neuer therapeutischer Möglichkeiten, den allgemein steigenden Arbeitskosten und der alternden Gesellschaft zu finden. Während der weltweite Schwerpunkt weiterhin in der Prävention liegt, werden jedoch echte Fortschritte in neuen Kerntechnologien erwartet, wie neue Genomsequenzierungstechniken (Next Generation Sequencing NGS), 3D-Druck, Immuntherapien, künstlicher Intelligenz, Point-of-Care-Diagnostik, Virtual Reality (VR), Biosensorik, Biomonitoring und Telemedizin.

Nur durch technologischen Fortschritt können Dienstleistungen und Dienstleistungskosten optimiert werden. Gleichzeitig stellen Cyberverbrechen wie Datendiebstahl und Spionage eine immer größere Gefahr für Patientendaten dar. Ransomware-Angriffe betreffen immer mehr Krankenhausbetreiber auf der ganzen Welt. Gefälschte Medikamente gelangen in das System und vertrauliche Patientendaten sind akut gefährdet. Ein stärkerer Schutz der Patienten- und Produktdaten ist von größter Bedeutung. Die Gesundheitssysteme müssen regelmäßig mit den neuesten Updates abgesichert und mit Hilfe durchdachter Regelungen und einem starken Sicherheitsbewusstsein aller Entscheider getragen werden.

Die Medtec ist die einzige Fachmesse für Design- und Produktionstechnologien in der Medizintechnik. Wibu-Systems unterstützt bereits zahlreiche Unternehmen der Gesundheitsbranche, schließt Sicherheitslücken, schützt das geistige Eigentum der Gerätehersteller durch ab Werk integrierten Hardware-Secure-Elementen (Security-by-Default) und ermöglicht zukunftsfähige, lizenzbasierte Geschäftsmodelle. Die bahnbrechenden kryptographischen Fähigkeiten von CodeMeter schützen so das „Easy Payment“-Modell für digitale Radiographie von Agfa HealthCare. Mit dem Lizenzierungssystem CodeMeter kann Fritz Stephan, einer der weltweit führenden Hersteller für Beatmungs-, Anästhesiologie- und Sauerstoffversorgungstechnik, seinen weltweiten Kunden weitere Funktionen der EVE-Beatmungsgeräte verkaufen und einfach per Online-Lizenz freischalten. Tauschen wir uns in Shanghai aus. Gemeinsam können wir sichere und intelligente Lösungen in der Medizintechnik entwickeln, von denen Ihr Unternehmen und die Patienten gleichermaßen profitieren können.